Personen, die in Verbindung mit Ehrenbreitstein stehen

Folgende Persönlichkeiten wurden in Ehrenbreitstein geboren, wohnten in Ehrenbreistein, wie Sophie von La Roche, die ihre Heimat weit über die Grenzen der Heimatstadt hinaus bekannt gemacht haben, sind in Ehrenbreitstein gestorben wie der Maler und Architekt Januarius Zick oder stehen in besonderer Verbindung mit Ehrenbreitstein. Mit Klick auf den Namen gehen Sie zur Seite mit der ausführlichen Beschreibung. Namen können Sie auch mit der Suchfunktion suchen.

Wer eine weitere Personensuche durchführen will, könnte im zweibändigen Werk von Jens Fachbach, „Hofkünstler und Hofhandwerker“, erschienen im Michael Imhof Verlag, fündig werden. Dieses Werk ist in der Landesbibliothek enthalten und kann dort ausgeliehen werden.

Alfabetische Aufzählung der Personen; Namenssuche über die Suchfunktion.
Zunächst aufgeführt mit eigener Seitendarstellung.
Nach ihr wurde benannt
Aster, Ernst Ludwig, General und BaumeisterFt Asterstein
Babo, Joseph Marius von,, Schriftsteller
Bachofen von Echt, Franz,, Forstbeamter und Walddirektor
Beckenkamp, Caspar Benedikt, Maler
Beckenkamp, Laurenz, Maler
Beethoven, Maria Magdalena van geb. Keverich, , Mutter von Ludwig van Beethoven Mutter-Beethoven-Haus
Breitbach, Joseph, SchriftstellerJoseph-Breitbach-Straße
Brentano, Clemens Wenzeslaus, SchriftstellerBrentanostraße
Bücker, Carl Clemens, FlugzeugkonstrukteurBückerplatz
Charlotte geb. Prinzessin von Preußen, verh. Pawlowitsch, , Kaiserin von RusslandCharlottenstraße
Clemens Wenzeslaus von Sachsen, Erzbischof und KurfürstClemensplatz, Clemensbrunnen, beides Koblenz
Coenen, Heinrich Ludwig Kurtrierischer Landesrentmeister Coenenpalais, Coenengasse
Corden, Johann Ludwig, Geheimer Kabinettsekretär
Coudray, Clemens Wenzeslaus, Architekt
Diezler, Anton, Maler
Faber, Johann Philipp, General
Foelix, Heinrich, Kurfürstlicher Hofmaler
Franz Georg von Schönborn-Buchheim, Erzbischof und Kurfürst
Franz Ludwig von Pfalz-Neuburg, Erzbischof und Kurfürst
Friedrich-Wilhelm Fürst zu Nassau-WeilburgFriedrich-Wilhelm-Straße
Gassen, Gottlieb, Maler
Hugo von Orsbeck, Erzbischof und Kurfürst
Jacoby, Max, Fotograf
Johann II. von Baden, Badischer Markgraf und Erzbischof von Trier
Johann Philipp von Walderdorff, , Erzbischof und Kurfürst
Johannes Jakob Diezler
Joseph Ludwig Aloys von Hommer, Bischof von Triervon-Hommer-Straße
Judas, Johann Georg, Kurtrierischer Hofbaumeister
Karl Joseph von Lothringen, Erzbischof und Kurfürst
Karl II Kaspar von der Leyen-Hohengeroldseck,, Erzbischof und Kurfürst
Klepper, Hermann Joseph, Proviantamtassistent
La Roche, Sophie, (von) Autorin
Liel, Johann Heinrich, Constantin und Philipp Carl August und Karl Friedrich (von)Lielsgasse
Maehler, Abundius, zuletzt Oberbürgermeister von KoblenzMaehlerplatz
Maehler, Joseph Willibrord, Maler
Manger, Jürgen von, Schauspieler, literarischer Kabarettist, Komiker
Manskirsch, Gottfried Bernhard, Maler
Schönborn, Franz Georg von,, Erzbischof und Kurfürst
Seitz, Johannes, Architekt und Hofbaumeister
Simon Wilhelm, zuletzt Pfarrer im Stadtteil LayPastor-Simon-Straße in Lay
Sötern, Philipp Christoph von,, Erzbischof und Kurfürst
Weeser-Krell, Jakob
Wegeler, Franz Gerhard, Deutscher Arzt und Freund von Ludwig van Beethoven
Zick, Januarius, Maler und Architekt
Zick, Konrad, Maler und Sohn des Januarius Zick
Braun, Johann, Schröter (Müller), lebte im 18./19. JahrhundertBraunsgasse
Collnot, Georg, Kurfürstlicher Offizier, geb. ca. 1770 in TrierCollnotsgäßchen
Ilgner, Alexander, Heimatdicher, lebte 40 Jahre in Ehrenbreitstein
geb. 16.04.1895, gest. 24.12.1961 in Ehrenbreitstein
Kalt, Peter Andreas, Kurfürstlicher Kanzler
geb. 1.09.1755, gest. 28.10.1815 in Ehrenbreitstein
Kirn, Georg, Kurfürstlicher Wasserbaudirektor ab 1759
geb. 1736, gest. 05.06.1793 in Ehrenbreitstein
Kirn, Johann Jacob, Kurfürstlicher Wasserbaudirektor ab 1790
geb. 1767 in Ehrenbreitstein, gest. 26.08.1850 in Ehrenbreitstein
Lang, Johann Georg, Konzertmeister / Komponist
geb. ca 1722, gest. 17.0.1798 in Ehrenbreitstein
Mees, Johann Adam von, Kurfürstlicher Kämmerer
geb. in Brieden, gest. Mai 1733 in Ehrenbreitstein
Meesgasse
Reinhard, Franz, Justizrat / Schriftsteller, Stifter der ehem. Pallottiner-Kapelle
geb. 02.0.1814, gest. 28.01.1893 in Ehrenbreitstein
Sebastiani, Johann Christoph
Architekt
ansässig: 1670-1701
gest.: Juni 1701 in Ehrenbreitstein
Steil, alteingesessene Familie, lebt seit 1770 in EhrenbreitsteinSteilsgasse
Strobel, Johann, auch "Strowel"
geb 1789 in Ehrenbreitstein, gest. 1841 in Koblenz
Trott, Baron Friedrich Wilhelm von, Geheimrat und Oberjägermeister
geb. 1739, gest. 23.08.1819 in Ehrenbreitstein
Trottgasse
Texte zu den Personen stammen vielfach aus der freien Enzyklopädie Wikipedia

Durch die weitere Nutzung der Seite, durch das Navigieren auf der Site und durch das Scrollen von hier aus stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Mit Klick schließen Sie diesen Hinweis