Personen, die in Verbindung mit Ehrenbreitstein stehen

Johann Heinrich Constantin Liel

geboren: 18.04.1748 in Koblenz
gestorben:

Liel war 1783 Ministeriasekretär und Gerichtsrat, 1794 Geheimsekretär des Kurfürsten; 1801 Rat am Hofgericht in Limburg; 1804-06 am nassauischen Hofgericht in Ehrenbreitsten, 1810 herzoglich nassauischer Amtskellner. Wohnhaft in Nr. 228

Philipp Carl August Liel

geboren: 1753 oder 1754
gestorben: 28. März 1810

Verheiratet mit Kat. Kleudgen aus Koblenz; Hofgerichtsschöffe und Niedererzstiftischer Syndicus des Domkapitels; 1788 Hofrat; 1789 Revisionsrat; in nassauischer Zeit Hofrat und Justizsenatsdirektor.

Karl Friedrich (von) Liel

geboren: 1799 in Ehrenbreitstein
gestorben:

Liel war 1863 kgl. bayr. Kriegsminister

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen